Amtliche Meldung

Bürgerbefragung – Danke an euch und eine Bitte bis Sonntag 3.1.2021

Liebe Rannunger,

unsere Bürgerbefragung läuft nun schon einige Wochen und viele von Ihnen, jung bis alt, haben sich schon mit dem Ausfüllen des Fragebogens daran beteiligt. Herzlichen Dank dafür!
Dadurch haben Sie und hast du einen wertvollen Beitrag für die Weiterentwicklung unseres Ortes Rannungen geleistet.
Wir benötigen noch weitere ausgefüllte Fragebögen, daher haben wir die Abgabefrist nochmal verlängert und auch weil wir niemanden die Chance nehmen wollen, sich auch noch einzubringen.

Nun brauchen wir Sie und dich – mit der BayernFunk-App: Ihr erhaltet diese Nachricht mit der Bitte in eurem Verwandten- und Bekanntenkreis nochmal aktiv auf die Bürgerbefragung anzusprechen.

Wir möchten auf diesem Wege dazu anregen, die Tage „zwischen den Jahren“ und noch bis einschließlich Sonntag, 3. Januar 2021 zu nutzen, um das begonnene Ausfüllen der Fragebögen (ggf. fortzusetzen und) abzuschließen. Denken Sie bitte auch daran den ausgefüllten Fragebogen bei den darin bezeichneten Stellen bis zum Sonntag Abend, den 3. Januar, einzuwerfen. Vielen Dank dafür!

Sollte der Fragebogen bei Ihnen zu Hause „verschütt gegangen“ sein oder Sie sich verschrieben haben, können Sie sich unabhängig von den Öffnungszeiten beim Quartiersmanagementbüro jederzeit einen neuen Fragebogen abholen (unterm Vordach).

Herzlichen Dank für Ihre und deine Unterstützung – auch an bzw. gerade an die NutzerInnen der BayernFunk-App!

Wir freuen uns über diese gute Dorfgemeinschaft und wünschen allen BürgerInnen ein gutes neues Jahr 2021.

Ihre/Eure Quartiersmanagerin Nathalie Langer und ehem. Quartiersmanager V. Elsner
und
Ihr/Euer Bürgermeister Fridolin Zehner

 

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.