Amtliche Meldung

Aktion „Generationen bewegen“ startet wieder: Gesund von 0-100

Im letzten Jahr hat die Gesundheitsregionplus im Landkreis Fürth ein kostenloses Bewegungsprojekt für alle Generationen an der frischen Luft ins Leben gerufen.

Der innovative Ansatz begeisterte schon 2021 viele Landkreisbürgerinnen und -bürger.

Daher wurde das Programm heuer erweitert. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit den Quartieren Cadolzburg, Langenzenn, Oberasbach, Zirndorf, Wilhermsdorf und dem Markt Roßtal statt.

Außerdem kooperieren Koki-Netzwerk Frühe Kindheit, das BIG Projekt des Landkreises und der BLSV. Finanziell unterstützt wird das Projekt durch die Techniker Krankenkasse.

 

Positiver Einfluss auf Gesundheit
Bewegung und Sport gelten zu Recht in allen Altersgruppen als unverzichtbarer Bestandteil eines gesunden Lebens. Im Vorschulalter haben Bewegungserziehung, Turnen und Sport vor allem das Ziel, der natürlichen Lebensfreude des Kindes Raum zu geben und so die motorischen, geistigen und sozialen Fähigkeiten zu stärken. Auch Eltern und Großeltern haben etwas davon – körperliche Aktivität hat auch bei Erwachsenen einen positiven Einfluss auf die Gesundheit, zum Beispiel bei Krankheiten wie Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen oder Bluthochdruck. Durch gezielte Bewegung im Alter lassen sich Alltagskompetenzen aufrechterhalten, die ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben ermöglichen.

Kostenloses Angebot an 6 Standorten
Die Bewegungsstunde wird von erfahrenen Trainern angeleitet. Es sind keine Vorkenntnisse oder spezielle Kleidung erforderlich.

Vom 02.05.2022- 22.07.2022 (06.06. bis 19.06. Pause wegen Pfingstferien) gibt es das Bewegungsangebot an 6 Standorten im Landkreis Fürth.

Dauer: jeweils 45-60 Minuten

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach vorbeischauen, Freunde mitbringen und mitmachen.

Aufgrund von schlechten Witterungsverhältnissen oder Änderung der Pandemielage kann es zu Verschiebungen/Absagen kommen.

Darüber informieren wir über einen Aushang vor Ort.

Wann
Kommune
Wo
Adresse
Ansprechpartner
Ab 02.05.
Montag 15 Uhr
Wilhelmsdorf
Wiese am Hallenbad
Ulsenbachstr. 19,
91452 Wilhermsdorf
Ansprechpartner Quartiers-management Wilhermsdorf
D. Last
Tel: 09102 9958205 oder
0175 2277810
Ab 03.05.
Dienstag 15 Uhr
Langenzenn
ZennOase auf der Freifläche neben
Boulderfelsen
ZennOase,
Försterallee,
90579 Langenzenn
Quartiersprojekt Langenzenn
der Diakonie Fürth, B. Bienk
Tel: 09101 703635 oder
0176 45532801
Ab 04.05.
Mittwoch 10:30 Uhr
Oberasbach
Vor dem
„Treffpunkt Alte Post“
Am Rathaus 6,
90522 Oberasbach
Quartiersmanagement Oberasbach d. Diakonie Fürth, R. Schwarz
Tel: 0911 80193569
Ab 04.05.
Mittwoch 15 Uhr
Zirndorf
Wiese Kneipp-kurpark neben
Achterplätzchen
Kneippkurpark
Am Achterplätzchen
90513 Zirndorf
Initiative „Zam“ der
WBG Zirndorf
S. Seischab
Tel: 0173 6272748
Ab 05.05.
Donnerstag 15 Uhr
Cadolzburg
Spielplatz Höhbuck
Am Höhbuck,
90556 Cadolzburg
Quartiersmanagement Herzlich nah am Land, J. Fischer
Tel: 0176 20751794
Ab 06.05.
Freitag 15 Uhr
Roßtal
Bewegungsparcours
Gelände „Freizeit
und Erholung“ in der
Hochstraße
Öffentlichkeitsarbeit
Markt Roßtal
K. Betz,
Tel: 09127 9010342

1 x wöchentlich über jeweils 5 Wochen | ab dem 02.05.-03.06. und 20.06.-22.07. | in den Pfingstferien ist Pause

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Autor: Kadda Betz, Rathaus Roßtal

Wirtschaftsförderung & Öffentlichkeitsarbeit Markt Roßtal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.