Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

1. Allinger Hofflohmarkt am Sonntag, den 18.10.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am kommenden Sonntag, den 18.10.2020 findet der erste Allinger Hofflohmarkt statt.

Es sind folgende Regeln zu beachten:

  • Die Hofflohmarktteilnehmer sind verpflichtet die aktuelle Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BaylfSMV) der Bayerischen Regierung zu beachten
  • Die Hofflohmarktteilnehmer sind für Sicherheit-, Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen an ihrem Stand verantwortlich
  • Desinfektionsmittel, tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und Abstandshaltung am Stand, sind verpflichtend
  • Abstandslinien und Bereiche können z. B. mit Straßenkreide markiert werden
  • Wenn möglich Besucherverkehr in eine Richtung leiten. Bei Bedarf den Stand kurzzeitig sperren, um Gruppenbildung zu vermeiden und den Mindestabstand einzuhalten
  • Die Hofflohmärkte finden ausschließlich unter freiem Himmel statt
  • Der Verkauf auf Gehwegen oder auf anderen öffentlichen Flächen ist nicht erlaubt
  • Der Verkauf von Lebensmitteln, insbesondere der Verkauf von Alkohol ist untersagt
  • Verkauf nur von privat. Gewerbemäßiger Verkauf oder Händler sind nicht zugelassen
  • Es darf zu keiner Verkehrsbeeinträchtigung, wie z. B. durch parkende Autos der Hofflohmarktbesucher kommen
  • Der Teilnehmer übernimmt die komplette Verantwortung und Haftung für seinen Hof- oder Gartenflohmarkt
  • Die Elternbeiräte des KiGa und der GSA übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art
  • Die Hausverwaltung beziehungsweise die Eigentümer müssen einverstanden sein
  • Es gibt keine Teilnehmergebühr. Die Elternbeiräte finanzieren die Flyer. Spenden sind sehr gerne gesehen. Das Geld kommt immer den Kindern und der Gemeinschaft zu Gute.

Bleiben Sie Gesund und Viel Spaß!

Details

Datum:
18. Oktober 2020

Veranstaltungsort

Alling
Bayern 82239 Deutschland

Veranstalter

Elternbeirat