Amtliche Meldung

Sachspendenaktion für Ukraineflüchtlinge am 19.03.2022 und am 26.03.2022 in der Allinger Sporthalle

Das Mitgefühl mit den Ukrainern ist groß – viele BürgerInnen melden sich bei uns, sie wollen einfach etwas tun und den Flüchtlingen helfen

Deshalb startet die Gemeinde eine Sachspendenaktion. Am 19.03.2022 und am 26.03.2022 können jeweils zwischen 09:00-16:00 Uhr in der Allinger Sporthalle abgegeben werden. Folgende Gegenstände werden als Dringender Bedarf angesehen:

  • Konserven Fertiggerichte
  • Instant Nudeln
  • Tütensuppen (nicht aufkochen, sondern nur heißes Wasser drüber!)
  • Mehl
  • Trockenhefe
  • Glucophage 1000mg
  • Diabeton MR 60MG
  • Verbandsmaterial aller Art
  • Taschenlampen
  • Batterien aller Art
  • Thermoflaschen
  • Thermotassen
  • Lager Zelte ca 10x6m (Auch Leihgabe für Lublin)
  • Big Bag

Anbei können Sie eine Liste sehen, auf der weitere notwendige Güter aufgelistet sind.

Liste Material (2)

Die Spendenartikel werden in der Allinger Sporthalle gesammelt und anschließend nach Fürstenfeldbruck gefahren. Dort übernimmt die „brucker-helfen-der-ukraine“ Organisation den Transport direkt an die ukrainische Grenze.

Wir freuen uns über viele Spenden.

 

 

 

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.