Amtliche Meldung

Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei

Mit absoluten Tiefstpreisen geht der Herbstflohmarkt der Stadtbücherei ab Dienstag, 21. Dezember, in den Jahres-Endspurt. Alle Medien kosten pro Stück noch € 0,50, Zeitschriftenhefte werden verschenkt. Kommen, Stöbern, Kaufen – es lohnt sich!
Ausgesonderte Bücher, Spiele und mehr, sowie Buchgeschenke an die Stadtbücherei, stehen zum Verkauf. Mit den Einnahmen kann die Stadtbücherei neue Medien kaufen.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Autor: Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Mühldorf am Inn (amtlich Mühldorf a.Inn) ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Regierungsbezirk Oberbayern. Die Stadt liegt im Ausstrahlungsraum der westlich gelegenen Metropolregion München und im Bayerischen Chemiedreieck. Mühldorf liegt am Schnittpunkt wichtiger Verkehrswege zwischen München und Passau. Am nördlichen Rand einer Innschleife gelegen, war Mühldorf bis 1802 eine Exklave des Fürsterzbistums Salzburg in Bayern und diente vor allem im Mittelalter als wichtiger Handelsplatz. Das Zentrum der Stadt bildet ein historischer Stadtkern mit Bauwerken im Inn-Salzach-Baustil.