Amtliche Meldung

Achtung Sirenen-Test in ganz Deutschland

Am Donnerstag 10. September um 11:00 Uhr ist bundesweiter Warntag.

In ganz Deutschland heulen die Sirenen auf. Zusätzlich werden alle vorhandenen Warnmittel wie Radio, Fernsehen, der Warn-App NINA, Lautsprecherwagen und digitale Werbetafeln erprobt. Dies ist der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung. Die Warntechnik für besondere Risiken wie z. B. Unwetter oder Chemieunfälle soll getestet werden. Ziel ist es, die Bevölkerung über das Thema Warnung besser aufzuklären: Welche Warnmittel gibt es? Was bedeuten die Signale? So kann sich jeder im Notfall besser schützen.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.